Jesus-Bilderprojekt Konfirmanden

Im Folgenden können Sie und könnt ihr euch die Kunstwerke unserer Konfirmanden und Konfirmandinnen ansehen.
Da wir uns Coronabedingt aktuell nicht zum Konfirmandenunterricht treffen können, werden die Konfis zu Hause kreativ.
Mit verschiedenen Gegenständen haben sie biblische Geschichten aus dem Neuen Testament dargestellt.

Viel Freude beim Anschauen!

Die Geburt Jesu

Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu Christi.

Lukas 2,1-20

Die Bergpredigt

Die Bergpredigt ist ein Textabschnitt des Matthäusevangeliums im Neuen Testament, in dem Jesus von Nazareth seine Lehre verkündet. Den ihm auf den Berg gefolgten Jüngern legt Jesus den in der Tora offenbarten Willen Gottes neu aus.

Matthäus 5,1-7,29

Die Kindersegnung

Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes. Wahrlich, ich sage euch: Wer das Reich Gottes nicht empfängt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen“. Die Jünger geben daraufhin ihren Widerstand auf. Jesus umarmt die Kinder, legt ihnen die Hände auf und segnet sie.

Kindersegnung, Mt 19,13-15

Jesus macht einen Toten lebendig

Jesus hat Lazarus von den Toten auferweckt.

Johannes 11,1-44

Das letzte Abendmahl

An Gründonnerstag gedenken wir als Christen und Christinnen an das letzte Abendmahl Jesu mit seinen zwölf Jüngern.

Matthäus 26, 20-29

Die Kreuzigung

Christen und Christinnen gedanken an Karfreitag des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Kreuz. Daher wird der Karfreitag auch stiller Freitag genannt.

Die Kreuzigung, Lukas 23, 32-49

Die Auferstehung Jesu

Am Ostersonntag feiern wir die Auferstehung Jesu, das Herzstück unseres christlichen Glaubens.

Markus 16, 1-8

Im Sturm auf die Probe gestellt

Die Sturmstillung, eines der Wunder Jesu.

Markus 4, 35-41