Bitte beachten Sie die Gemeindeschließung bis mindestens 30.4.!
Besuchen Sie die Digitale Kirche ⛪ für Gebete, Gedanken zum Glauben & vieles mehr! Zur Digitalen Kirche hier klicken.

Gebete, Andachten und Texte

Ein Gebet: Über die Hilfe

Ein Gebet über die Hilfe und Unterstützung. Für das stille Gebet alleine oder gesprochen in einer Gruppe.

Weiterlesen

Text: Mut tut gut

Ein Text über den Mut, das Motto der KiBiWo 2019. Ein Text über Vertrauen und Zuspruch durch Jesus.

Weiterlesen

Text: Von Hamstern und anderen Menschen

Über die Natur des Menschen. Ein Text von Pastor Böhme aus der Paul-Gerhardt-Gemeinde.

Weiterlesen

Text: Nicht alles ist abgesagt!

Die Welt ist nicht stehen geblieben, nicht alles ist abgesagt: Was man in dieser Zeit noch alles machen kann, ist in diesem Text zu lesen. Ein Text von Vikarin Wagner aus der Paul-Gerhardt-Gemeinde.

Weiterlesen

Brief an die Gemeinde von Pastor Hohensee vom 26.03.2020

In einem Brief wendet sich unser Pastor Wolfgang Hohensee an unsere Gemeinde - er informiert, gibt Vorschläge, was es für digitalte Angebote gibt und erzählt vom „Hoffnungsläuten“, an dem die gesamte Nordkirche teilnimmt.

Weiterlesen

Text: Vom Blühen in der Wüste

Pastorin Ramm-Böhme erzählt über die Fastenzeit und vergleicht diese mit einer Wüste. In der Zeit des Corona-Virus fasten wir alle - ob wir uns dafür entschieden haben, oder nicht. Über die positiven Seiten lesen Sie mehr in diesem Text aus der Reihe „Seelenfutter“.

Weiterlesen

Text: Predigt zu Lätare

Am 22. März war Lätare, der 4. Sonntag in der Fastenzeit. Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Arantxa Held hat im Rahmen ihres Theologiestudiums eine Predigtarbeit verfasst, die hier zu lesen ist. Dieser längere Predigttext ist komplett frei von der aktuellen Corona-Thematik!

Weiterlesen

Text: Danach

Dass am Ende alles gut wird, ist mehr als nur ein schöner Traum, sagt Pastor Ralf Böhme. Über die Zeit danach schreibt er in dem vierten Text aus der Seelenfutter-Reihe.

Weiterlesen

Text: Weite Räume meinen Füßen

Vikarin Jana Wagner spricht über den Psalm 31: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“. Dies gilt auch heute: in neuen Räumen der Nächstenliebe & Solidarität und des Digitalen. Auch der Raum der Hoffnung mit Gott ist da. Lesen Sie mehr im 5. Text der Seelenfutter-Reihe.

Weiterlesen

Text: Kraft, die aus der Stille kommt

Wir lernen neues in dieser Zeit: Kraft kommt aus der Stille; Zuversicht wächst aus der Ruhe, so schreibt Pastorin Ramm-Böhme in dem 6. Text aus der Seelenfutter-Reihe.

Weiterlesen

Text: Ist da jemand?

2017 lief das Lied "Ist da jemand" von Adel Tawil rauf und runter im Radio. Der Songtext hat eine Message, die sich durchaus auf den christlichen Glauben übertragen lässt. Jessica Metlewski, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Bereich der Jugendarbeit, hat auf Grundlage dieses Songtextes einen Impuls verfasst.

Weiterlesen

 

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Haben Sie gefunden, was Sie auf unserer Seite gesucht haben? *

 

Rechtliches: Schicken Sie keine persönlichen Daten. Ihre Nachricht wird gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt.